Arnika (montana) – Hilfe bei jeder Verletzung?

Gepostet von am Mai 28, 2013 in Kinderheilpraktiker | Keine Kommentare

Arnika (montana) – Hilfe bei jeder Verletzung?

Arnika (montana) – Hilfe bei jeder Verletzung? Wer kennt es nicht: eben noch tollt das Kind jauchzend und lachend mit den andern Kindern und eine Sekunde später fließen die Tränen vor Schmerz. Nicht wenige Eltern haben Arnika Globuli immer dabei und geben dem „verunglückten“ Kind sofort einige Kügelchen. Bei Bagatellverletzungen versiegen auch sofort die Tränen und das Kind tollt fröhlich weiter. Doch ist Arnika immer das Mittel der Wahl? Nicht jedes verletzte Kind braucht Arnika, nicht einmal Jedes braucht...

Mehr

Borreliose nach Zeckenbiss

Gepostet von am Mai 15, 2013 in klassische Homöopathie | 1 Kommentar

Borreliose nach Zeckenbiss

Was ist Borreliose? Borreliose ist eine Infektionskrankheit, die durch das Bakterium „Borrelia burgdorferi“ ausgelöst wird und die häufigste von Zecken übertragene Krankheit. Betroffen sind Kinder, wie Erwachsene. Das Bakterium hält sich normalerweise im Mitteldarm der Zecke auf. Bei einem Biss dauert es einige Stunden, bis das Bakterium über das Blut der Zecke in den gebissenen Menschen gelangt. Daher ist es wichtig, die Zecke so schnell wie möglich fachgerecht zu entfernen.     Kann man sich vor...

Mehr